BALVI GmbH

BALVI mobil - Release Notes

Version: 1.13.1 - 07.09.2018

 

Version des Installers: 2.01.11301

Es wird .NET 4.5.1 für die Verwendung von BALVI mobil vorausgesetzt. Es wird ein Update auf .NET 4.5.2 empfohlen.

1. Bugfix

  • Geleistete Unterschriften werden nicht auf dem Kontrollbericht angezeigt (BB)
    Status: behoben
  • Kritischer Fehler beim Einfügen eines Bildes führt zum Programmabsturz (NW)
    Status: behoben
  • Programmabsturzt bei Vorbelegung der Verstöße aus einer Kontrolle mit leerer Kontrollart (NI)
    Status: behoben
  • Nachbearbeitung nicht möglich nach Zwischenspeichern einer Kontrolle mit nicht abgeschlossener Vorbelegung (NI)
    Status: behoben
  • Zur Vorbelegung werden Kontrollen zu einem anderen Betrieb angeboten
    Status: behoben
  • Beim Upload einer weiteren Tätigkeit zur Eigenbehörde bricht die Synchronisation ab (NW)
    Status: behoben
  • Die Betriebsliste zeigt kein Datum der letzten Planprobe (BE)
    Status: behoben
  • Probennummern LM/FM werden nicht je Fachbereich hochgezählt (BB)
    Status: behoben
  • Bei Speichern der Berichtsoptionen wurde auch die frei eingebbare Adresse der letzten Kontrolle mit gespeichert (NI)
    Status: behoben

2. Programmergänzungen / Änderungen

  • Einstellungen
    • Erweiterung Betrieb: Voreinstellung für Historiendaten zum Betrieb - nach Tätigkeitsarten sortiert oder chronologisch (SN)
    • Erweiterung Probenahme > Sendevorlagen > Herstelleranschreiben: Anlagen und Probenahmeformular werden hinzugefügt (NI)
    • Kontrolle > Optionen im Kontrollbericht werden beim ersten Anzeigen des Kontrollberichtes angewendet (NI, NW)
  • Betrieb/Betriebsdetails/Betriebshistorie/Betriebsliste
    • Die Begehungsliste bleibt auch beim Komplettabgleich erhalten (NW)
    • Der Überwacher wurde in die Listenansicht Betrieb aufgenommen (NI)
    • Die chronologische Sortierung der Tätigkeiten zur Betriebsstätte erfolgt jetzt auch mit Maßnahmen (SN)
    • Personaldatensätze vom Betreiber werden bei der Bearbeitung von Betriebsdaten von der Pflichtprüfung ausgeschlossen (NI)
    • Die Betriebsmerkmale FM wurden ergänzt (BY, NW)
      • Handel lose/verpackt
      • Transport lose/verpackt
      • Lagerung lose/verpackt
      • Emailadresse Inspektionsbericht
  • Probe/Probenplan
    • Die Suche in Probenplänen LM wurde erweitert auf eigene Probenpläne (NW)
    • Im Probenformular ist die Zuordnung zum Auftrag möglich (NW)
  • Kontrolle/Kontrollbericht
    • Das Formular Abschließende Angaben zur Kontrolle wurde um das Merkmal "Marktkontrolle" erweitert (BY)
    • Eine Auswahl der freien Aufträge wurde angebunden (NW)
    • Einverständnis für Emailversand als Merkmal ergänzt (lizenzabh. NW FM)
    • Es wurde eine Option bei den Checklistenberichten ergänzt: nicht gefüllte Zeilen können ausgeblendet werden (FM, TAM) (BB, NW)
    • Verstoßerfassungsassistent (VEA) (NI)
      • Die Verstoßerfassung wurde für eine bessere Übersichtlichkeit überarbeitet (NI)
        Die Aktivierung erfolgt über die Einstellungen > Kontrolle
      • Sichtbar leere Infofelder werden bei den Hierarchieebenen nicht mehr angezeigt (NI)

3. Erforderliche Anpassungen iP

  • Release 1.24
  • Erforderliche Dateien
    • IP_PATCH_MOBIL_1.13.0 (07.09.2018)
    • Grant-Skript V76

4. Schnittstellenserver (BSS)

  • Erforderliche Version: 3.0.2 (18.11.2016)

 

Version: 1.12.0 - 18.05.2018

 

Version des Installers: 2.01.11200

Es wird .NET 4.5.1 für die Verwendung von BALVI mobil vorausgesetzt. Es wird ein Update auf .NET 4.5.2 empfohlen.

1. Bugfix

  • Problem bei Stifteingabe (NW, TH)
    Status: behoben
  • Outlook 2010 - Sonderzeichen werden nicht aufgelöst, Email funktioniert nicht mehr (NI, MV, NW)
    Status: behoben
  • gelöschte Textblöcke werden nicht nach iP übergeben (SN)
    Status: behoben
  • Angaben im Probenplan werden nicht synchronisiert - Betriebsarten (BY)
    Status: behoben
  • Beim Zwischenspeichern von Kontrollen wird die Vorbelegung für den Kontrollbericht deaktiviert (NW, NI, BB)
    Status: behoben
  • Eingabehilfe (Kalender)bei Erfassung Kontrolldatum ist fehlerhaft (NW)
    Status: behoben
  • Kontrollbereiche werden nach dem Neuanlegen nicht automatisch in der Kontrolle angezeigt (NW, NI)
    Status: behoben
  • Beim Zwischenspeichern von Kontrollen und zwischenzeitlichem Betriebsupload, verschwinden die Verstöße bei neuangelegten Abteilungen (NW, NI)
    Status: behoben
  • Beim Hochladen der Kontrolle fehlen im Objekt Verstöße das Datum und der Überwacher (NW)
    Status: behoben

2. Programmergänzungen / Änderungen

  • Allgemein
    • Es wurde eine Funktion zur manuellen Überprüfung, ob ein Update vorliegt, implementiert. (MV)
  • Einstellungen
    • Für die Ansicht der Dokumente kann man in den Einstellungen einen Standard festlegen (z.B. auf Breite des Fensters anpasssen) (NI)
    • Für die hinzugefügten Fotos/Dokumente kann man den Dateinamen mit dem notwendigen Präfix vorbelegen (NI)
    • Die Übertragung der Fotos zu iP kann über die Einstellungen als Standardvorgabe deaktiviert werden. Bei Zuordnung der Fotos kann der Export manuell je Bild ein- bzw. ausgestellt werden (NW)
    • Die Behördenangaben wurden mit einem Feld für das zuständige Untersuchungsamt erweitert (zur Vorbelegung der freien Proben) (NW)
  • Betrieb/Betriebsdetails/Betriebshistorie/Betriebsliste
    • Beim Betriebsabgleich über die Favoritenliste bleiben die erfassten Tätigkeiten zur Info auf dem Client. (SN, NI)
    • Die Betriebshistorie kann jetzt wie eine chronologische Betriebsakte angezeigt werden. (SN)
    • Die Betriebsliste wurde um zusätzliche Spalten im Listeneditor erweitert
      • Teilort (NI)
      • Öffnungszeiten der Betriebe (BE)
      • Nachkontrolltermin (NI)
    • Erweiterung Maps-Funktion um Anzeige der letzten und nächsten Kontrolle als Zusatzinformation im Tooltip (NW)
    • Beim Anlegen der Kontrollbereiche über die Favoritenliste wurde der Haken mit dem Speichersymbol ersetzt (NI)
    • Synchronisation der Stammdaten von iP nach mobil: Betriebe, die in der Zukunft angemeldet sind, kommen jetzt auf den Client (NW, SN, TH)
    • Anlagen zu Kontrollberichten, die mit der Dokumentenart 9016 versehen werden, werden von iP mit auf den Client übertragen
  • Probe/Probenplan
    • Für den Ausdruck von Klebeetiketten im DIN-A5-Format wurde eine zusätzliche Probeniederschrift erstellt, die die Niederschrift in 2-facher Ausfertigung auf einem DIN-A4-Bogen im Querformat ausgibt (BY, nur als Ausdruck)
    • Hygiene Probe: der Abgleich der Kataloge Tierarten und Probenmaterial wurde um den ADV-Code erweitert (NI)
    • Der Filter für Probenpläne wird gespeichert (NW)
  • Kontrolle/Kontrollbericht
    • Die Verstöße können mittels Auswahldialog aus einer beliebigen vorherigen Kontrolle vorbelegt werden (NI, NW)
    • Die Dauer der Kontrolle kann berechnet werden (NI)
    • Auf dem Abschlußformular der Kontrollerfassung wird Beginn/Ende mit angezeigt (NI)
    • Die Leerzeichen vor dem Verstoßtext (durch Vorbelegung) werden beim Export zu iP entfernt (NI)
    • Die Erfassung der Maßnahmen wurde um ein Bemerkungsfeld erweitert (für Begründung "keine Maßnahme") (NI)
    • Die Aufträge im Fachbereich Futtermittel (FM) werden mit auf den Client geladen und beim Hochladen der Kontrolle mit entsprechendem Status ergänzt (NW)
    • Erweiterung der Optionen zum Kontrollbericht (NI, NW)
      • Man kann jetzt die Standortadresse bzw. die Postadresse des Betriebes zur Adressierung auswählen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, eine Adresse frei zu erfassen
      • Für die Darstellung der Fotos im Kontrollbericht gibt es neue Optionen: Anzeige Fotos größer, Anzeige 2 Fotos nebeneinander
    • Erfassung über Checklisten (BB)
      • Die Auswahl der Oberordner kann auf untergeordnete Punkte übertragen werden (Rechtsklick)
      • Man kann mehrere Optionen eines Checkpunktes als 'entfällt' markieren
      • Kontrollpunkte können als nur kontrolliert (nicht mit Verstoß gekennzeichnet) erfasst werden
      • Einer Checkliste kann jetzt ein Kontrollbericht zum Ausdruck zugeordnet werden
    • Verstoßerfassungsassistent (VEA) (NI)
      • Die TOP10 werden über eine extra Tabelle in iP je Überwacher gespeichert und stehen dann auch nach Favoritenabgleich und nach DB-Neustart zur Verfügung
      • Zu den Ordnern (benutzerdefinierte Hierarchien) kann ein Anmerkungstext als Infofeld erfasst und in mobil angezeigt werden. Hierzu wurde im Objekt benutzerdefinierte Hierarchien der Listeneditor erweitert (Feld: landeseigene Beschreibung)
      • Es wird eine zusätzliche Such- und Filterzeile für den Verstoßtext über den Schaltflächen angeboten
      • Die Kontrollbereiche der Eigenkontrolle können jetzt auch über die Betriebsstätte allgemein erfasst werden (Anpassung im Katalog benutzerdefinierte Hierarchien notwendig) (NW)
  • Erweiterungen Kontrollberichte
    Hier bitte Rückmeldung, wenn Anpassungen an den Kontrollberichten gewünscht werden.
    Es erfolgt keine automatische Aktualisierung von BALVI-Seite, da dies ja in den meisten Fällen QM-Dokumente sind
  • Probenetikett A5
    Hier bitte Rückmeldung, wenn das Etikett für den Ausdruck benötigt wird muss der Probenahmeschein angepasst werden

3. Erforderliche Anpassungen iP

  • Release 1.24
  • Erforderliche Dateien
    • IP_PATCH_MOBIL_1.12.0 (18.05.2018)
    • Grant-Skript V72

4. Schnittstellenserver (BSS)

  • Erforderliche Version: 3.0.2 (18.11.2016)

Patch Version 2.01.11201

Programmupdate (1.12.1 - 13.06.2018)

  • Bugfix
    • Unter bestimmten Umständen konnte es bei der Zurückdatierung von Kontrollen zu Fehlern bei der Speicherung des Datums und der Berechnung der Zeiträume für den Betriebsbesuch kommen
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11202

Programmupdate (1.12.1 - 20.06.2018)

  • Bugfix
    • Aufgrund eines Fehlers in der Versionskennung konnte kein Update von 1.12.0 auf 1.12.1 vorgenommen werden. Dieses Update wird nur den Nutzern angeboten, die die 1.12.0 produktiv haben
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11203

Programmupdate (1.12.2 - 29.06.2018)

  • Bugfix
    • Upload von neu erstellten Textblöcken schlägt fehl.
      Status: behoben
    • Falls ein Dokument zur Ansicht offen ist, wird es nicht mit IP synchronisiert.
      Status: behoben
    • In seltenen Fällen kann es zum Abbruch beim Laden von Probenplänen kommen
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11204

Programmupdate (1.12.3 - 12.07.2018)

  • Optimierung
    • Bei manchen Systemen kann es zu Verzögerungen bei der Vorbelegung von Kontrollen (bzw. Verstößen) kommen.
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11205

Programmupdate (1.12.4 - 16.07.2018)

  • Bugfix
    • Die Vorbelegung der Kontrollart war bei Futtermittelbetrieben ohne Auftragsnummer fehlerhaft.
      Status: behoben

 

Version: 1.11.0 - 20.10.2017

 

Version des Installers: 2.01.11100

Es wird .NET 4.5.1 für die Verwendung von BALVI mobil vorausgesetzt. Es wird ein Update auf .NET 4.5.2 empfohlen.

1. Bugfix

  • Kritischer Fehler im Programm - Text in Zwischenablage führt zu Programmabsturz (BB, SN)
    Status: behoben
  • Kontrollbereiche können nicht mehr angelegt werden (NW
    Status: behoben
  • Suche und Anzeige eingepflegter Textbausteine ist verzögert (SN)
    Status: behoben
  • Ausschneiden und Einfügen funktioniert nicht immer im Formular Verstoß-/Feststellungstexte (BB)
    Status: behoben
  • Programmabsturz
    • beim Löschen von Tätigkeiten
    • bei Erfassung mit Pen und Eingabe ungültige Zeichen in Formatfeldern (NI
    • bei Änderungen von Einstellungen im Rahmen einer nicht durchführbaren Kontrolle (BY)
    Status: behoben
  • Unvollständige Synchronisation von Kontrollpunkten
    (Wenn ein Feststellungstext erfasst wird, darf die Kennzeichnung für kontrolliert beim Kontrollpunkt nicht entfernt werden) (SN)
    Status: behoben
  • Eingabehilfe (Kalender)bei Erfassung Kontrolldatum ist fehlerhaft(NW)
    Status: behoben
  • Hausnummern-Buchstabe des Betreibers wird nicht angezeigt (NI)
    Status: behoben
  • Weitere Tätigkeiten: Kontrollbericht wird nicht mit nach iP1 übergeben
    Status: behoben

2. Programmergänzungen / Änderungen

  • Allgemein
    • Rechtschreibprüfung wird auch im Verstoßfenster Textblock integriert (BB)
    • Im app.log wird jetzt der Mandant/Benutzer bzw. Domäne/Benutzer mit ausgeben (SN)
    • Die Support-Funktion wird so anpasst, dass der Text „(bitte Beschreibung einfügen)“ in Großbuchstaben mit Leerzeichen ausgegeben wird (NW)
    • Die Einstellungen für E-Mailversand werden erweitert, um noch zusätzliche E-Mailadressen als CC zu hinterlegen (NW)
    • Meldung "Programm schließen" wird differenziert (NI)
    • Die Abfrage für das Vademecum für das Hinterlegen einer eigenen Dokumentation (mandantenweise) wird angepasst (BB)
    • TIF-Dateien können jetzt auch als Fotos hinzugefügt werden
  • Betrieb/Betriebsdetails/Betriebshistorie/Betriebsliste
    • Die Personalerfassung wurde erweitert (BE) (kundenspezifisch)
    • Auch bei Einzeltätigkeiten beim Export des Betriebsbesuches wird die Bezeichnung des Betriebsbesuches ausgegeben (NI)
    • Auch für den Fachbereich Tierarzneimittel (TAM) wird das Datum der letzten Probenahme in die Betriebsliste mit aufgenommen (BB)
    • Die Betriebsübersicht FB FM wird erweitert (BY)
      • Anpassung Bereich Zulassungsnummern - Überschrift ändern in "Nummern/Zulassungen/Registrierungen"
      • Anzeige letzte Probenergebnisse - Zusätzliche Anzeige des Feldes "Inverkehrbringer/Probenzuordnung"
      • Anzeige letzte Kontrollen
        • Zusätzliche Anzeige des Feldes "Prüfberichtsnummer"
        • Zusätzliche Anzeige des Feldes "Schwerpunkte/Inhalte"
      • Anzeige letzte Maßnahmen - zugeordnete Maßnahmen bei der Proben- bzw. Kontrollansicht beim jeweiligen Kontrollpunkt mit anzeigen
    • Die Betriebsangaben FM werden erweitert. (BY)
      • Bei der Anzeige von Personal: Telefonnummer (Festnetz), Handynummer und E-Mail wird angezeigt
      • Beim Bearbeiten Personal: Feld "Sachkundenachweis" wird entfernt
      • Erweiterung Sortimentspflege – Angaben können als Pflichtfelder hinterlegt werden (Steuerung über Lizenzparameter!)
      • Ansicht wird sortiert nach (1.) Futtermittelart, (2.) Betriebsart - Sortierung nach Bezeichnung
      • Bemerkungsfeld wird ergänzt
    • Hausnummern-Buchstabe des Betreibers wird jetzt auch mit angezeigt (NI)
    • Ortsteil ist temporär änderbar (ST)
  • Probe/Probenplan
    • Die Bezeichner im Probenplan LM wurden angepasst: Uamt = annehmendes Uamt, Anlieferort = Laborbereich
    • Der Probenplan LM wurde um das Feld "untersuchendes Uamt" erweitert
    • Die Probenplanzuordnung Betrieb wurde weiter spezifiziert: Wenn nur die Pläne des Überwachers geholt werden, werden auch nur Betriebe geholt, bei denen der Überwacher zugeordnet ist bzw. bei denen kein Überwacher zugeordnet ist (BB)
    • Die Anzahl der Proben für den Überwacher wird jetzt im Probenplan angezeigt (in Klammern hinter dem Namen) (BB, NW)
    • Die Listenansicht erfasster Proben FM wird um die Anzeige schon erfasster Analyseaufträge erweitert (BY)
    • Zur Probe zugeordnete Bilder können jetzt zusammen mit dem Probenahmeschein per Email verschickt werden (Aktivierung in den Einstellungen) (NI)
  • Kontrolle
    • Terminübersicht Kontrolle wird um die Anzeige zugehöriger Überwacher erweitert. (BB)
    • Kontrolle FM: Feld "Schwerpunkte": mindestens ein Eintrag verpflichtend (Steuerung über Lizenzparameter!) (BY)
    • Das Schließen des Verstoßfensters wird mit einer Sicherheitsabfrage versehen. (MV)
    • Es werden Negativanforderungen zu Kontrollpunkten mit ausgegeben. (BB)
    • Wenn unter "Termine bearbeiten" der letzte Plantermin als erledigt gesetzt wurde, dann wird der Haken "fristrelevant" als Pflichtfeld gesetzt. (BY)
    • Kennzeichnungskontrolle FM (BY, BB)
      • Feld Detailauswahl Kontrollpunkt als Pflicht (Bei der Kennzeichnungskontrolle kann ab 1.24.10 in iP in der S07 ein Kontrollpunkt für "neu" vorgeben werden.
        (Verfahren: FM_KONTROLLE, Parameter: DEFAULT_KZ_VERSTOSS)
      • zusätzliche Anzeige Standortbezeichnung/Ortsteil der Adresse
      • als "nicht produktbegleitend" anhaken
    • Erfassung über Checklisten (BY)
      • Wenn in einem Freitextfeld eine Eintragung erfolgt, wird beim Stift- Symbol ein grüner Haken gesetzt (analog Fotofunktion)
      • Bei den Oberpunkten werden die Erläuterungstexte mit anzeigt
    • Wenn in den Bereichen "Kennzeichnungskontrolle" (FM), "Checklisten" oder "Kontrollpunkte/Verstöße" Verstöße festgestellt werden, dann kann den Bereich "Maßnahmen" zu einem Pflichtfeld werden (Steuerung über Lizenzparameter!) (BY)
    • Das Zwischenspeichern einer Kontrolle ist möglich (MV, NW, BY)
    • Die Rechtsbehelfsbelehrungen (A0101 SKZ=601) können jetzt mandantenweise abfragt werden (BB)
    • Bei der Maßnahmenerfassung LM mit Gebühr wird das Feld Belegnummer immer zur Eingabe zugelassen (NW)
    • Die Ausgabe von Checklisten Kann jetzt nur mit den Punkten erfolgen, die angekreuzt wurden
      (wird fest im Bericht hinterlegt, bei Interesse bitte melden!)
    • KontrollPunktAssistent: Die Top 10 Verstöße sind jetzt schon bei den Kontrollbereichen durch eine zusätzliche Schaltfläche erreichbar
    • Die Optionseinstellungen zu den Berichten werden gespeichert. Die jeweils letzte Belegung wird als Vorbelegung genutzt
  • Erweiterungen Kontrollberichte
    Hier bitte Rückmeldung, wenn Anpassungen an den Kontrollberichten gewünscht werden.
    Es erfolgt keine automatische Aktualisierung von BALVI-Seite, da dies ja in den meisten Fällen QM-Dokumente sind

3. Erforderliche Anpassungen iP

  • Release 1.24
  • Erforderliche Dateien
    • IP_PATCH_MOBIL_1.11.0 (20.10.2017)

4. Schnittstellenserver (BSS)

  • Erforderliche Version: 3.0.2 (18.11.2016)

Patch Version 2.01.11102

Programmupdate (1.11.2 - 07.12.2017)

  • Bugfix
    • Kontrollpunkteassistent (Top 10 Funktion) bremst die Anzeige der Kontrollpunkte aus (sofern viele gesendete Kontrollen vorhanden)
      Status: behoben - diese Beeinträchtigung galt auch, wenn der KPA nicht aktiviert war
    • Fehlerausgabe in Log-Datei bei Zertifiaktsproblemen
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11103

Programmupdate (1.11.3 - 30.01.2018)

  • Bugfix
    • Erzeugen zu vieler Logmeldungen mit entsprechend großer Log-Datei
      Status: behoben
    • Fehler beim auslesen von Prozessorinformationen
      Status: behoben

Patch Version 2.01.11104

Programmupdate (1.11.4 - 23.02.2018)

  • Hygieneprobenplan hinzugefügt

Patch Version 2.01.11105

Programmupdate (1.11.5 - 05.04.2018)

  • Bugfix
    • Abgearbeitete Hygieneprobenpläne wurden nicht aus der Ansicht entfernt
      Status: behoben

 

Version: 1.10.1 - 31.05.2017

 

Version des Installers: 2.01.01101

Es wird .NET 4.5.1 für die Verwendung von BALVI mobil vorausgesetzt. Es wird ein Update auf .NET 4.5.2 empfohlen.

1. Bugfix

  • Der Termin für die Aktualisierung entsprechend der Risikobeurteilung (Fachbereich FM) wird nach Synchronisation nicht angezeigt (NW)
    Status: behoben
  • Programm stürzt ab, beim Expandieren der Checklisten (Fachbereich FM) (BB)
    Status: behoben
  • Die Synchronisation bricht beim Anlegen von Tätigkeiten ab, wenn das Personal in iP gelöscht wurde (BB, BY)
    Status: behoben
  • Bei der Kennzeichnungskontrolle Fachbereich FM wird das manuell ausgewählte Futtermittel nicht mehr gleich als kontrolliert gesetzt (BB)
    Status: behoben
  • Die Betriebssuche auf Startseite ist langsam und führt in seltenen Fällen zum Programmabsturz (BY)
    Status: behoben
  • Im Checklistenausdruck Fachbereich TAM wird die Option "entfällt" nicht richtig abgebildet, Untereinträge werden ausgegeben (NW)
    Status: behoben

2. Programmergänzungen / Änderungen

  • Allgemein
    • Es ist jetzt möglich, über einen Systemparameter nutzerbezogen zu entscheiden, ob alle Betriebe des Mandanten oder nur eine Auswahl entsprechend der Betriebe der Favoritenliste mobil auf den Client übertragen werden. In der Favoritenliste sollte nur eine begrenzte Anzahl der Betriebe vorgehalten werden (bis 100 Betriebe). Durch die begrenzte Anzahl der Betriebe auf dem Client wird BALVI mobil wesentlich performanter. Es werden dann auch nur noch die zu den vorhandenen Betrieben zugehörigen Dokumente zum Client übertragen. Zusätzlich wird im Hintergrund eine Liste aller Probenummern bereitgestellt, die die Prüfung auf Eindeutigkeit realisiert.
    • Beim Hinzufügen von Fotos zu Tätigkeiten in mobil, werden die Bilder jetzt automatisch auf 70 % runtergerechnet. Eine manuelle Größenanpassung und sofortige Prüfung der Qualität ist möglich.
    • Nach Abschluss der Erfassung einer Tätigkeit kann man jetzt gleich zur Betriebsliste springen. (Aktivierung Funktion über Einstellung > Bedienung > Programmablauf)
  • Betrieb/Betriebsdetails/Betriebshistorie/Betriebsliste
    • Es wurde die ODER-Suche in der Betriebsliste ergänzt. (BB)
    • Das Betriebsmerkmal Jahresumsatz wurde ergänzt und zur Bearbeitung in mobil bereitgestellt. (kundenspezifisch NI)
    • In den Historiendaten zur Probe FM werden nur noch beanstandete Parameter angezeigt. (BB)
    • Es wurden für die FM-Betriebe weitere Merkmale zur Pflege auf dem Client bereitgestellt:
      • Streckengeschäft
      • Umschlag FM nur im Auftrag
      • Herstellung nur einfache Mischfutter
      • Betrieb gesetzt für Probenplan incl. Jahr, Betriebskategorie und Bemerkung
  • Probe/Probenplan
    • Im Detailformular des Probenplan Lebensmittel wurden die Mengenangaben an die Bezeichner von iP angepasst
  • Kontrolle
    • Ein Auswahlfilter für Vorgänge wurde angebunden. (NI)
    • Die Auswahl für Schwerpunkte, Begleitpersonal und Merkblätter wurde als Mehrfachauswahl ermöglicht. (BE)
    • Die Gebührenerfassung für die Kontrolle wurde an BALVI iP anpasst. (NI, Abstimmung in PG LM)
    • Das Formular Textblöcke mobil (Bearbeitung) wurde in BALVI iP um die Angabe von Behebungstexten (1.24.8) erweitert. Ab dieser mobil Version werden die Behebungstexte automatisch mit den Verstoßtexten übernommen und können auch in mobil gepflegt werden. (MV, TH)
    • Es kann jetzt auch der Katalog der Verfahrenschritte (wie Maßnahmen) für die Auswahl sortiert werden. (NI)
    • Das Kontrollende und die Prüfberichtsnummer können jetzt als Pflichtfelder gesetzt werden. (MV, BB) - lizenzabhängig
    • Der Hint beim Speichernsymbol der Kontrolle wurde geändert: "Kontrolle abschließen". (BB)
    • Bei Verstoß-/Behebungs- und Bemerkungsfeldern in Checklisten wird beim Reinklicken die Markierung des vorhandenen Textes jetzt entfernt. (BB)
    • Bei der Auswahl der Futtermittelparameter für den Untersuchungsauftrag erfolgt die Auswahl zur besseren Übersichtlichkeit über eine Baumstruktur. (BB)
    • Über den Einstellungsdialog kann die Option zum automatischen Setzen der Endzeit der Kontrolle mit Setzen der Unterschrift vorbelegt werden. (BB)
    • Nach Abschluss der Erfassung einer Tätigkeit wieder zur Betriebsliste springen
  • Erweiterungen Kontrollberichte
    Hier bitte Rückmeldung, wenn Anpassungen an den Kontrollberichten gewünscht werden.
    Es erfolgt keine automatische Aktualisierung von BALVI-Seite, da dies ja in den meisten Fällen QM-Dokumente sind.
    • Es wurden weitere Auswahloptionen für Kontrollberichte integriert. (NI)
    • In den Einstellungen wurden die Behördenangaben um ein Textfeld für die Grußformel für eine Integration in den Kontrollbericht erweitert. (NI)
    • In den Maßnahmen ist eine Kennzeichnung für die Ausgabe im Kontrollbericht möglich. (NI) - lizenzabhängig
  • Risikobeurteilung
    • Zusammen mit der Definition der Risikocheckliste werden jetzt auch die Kontrollbarometerpunkte (KTG) zum Client übertragen. Damit wird ist eine Berechnung des Kontrollbarometers bzw. KTG jetzt nicht mehr releaseabhängig.
  • diverse Anpassungen in Probenahmescheinen, Anlagen, Herstelleranschreiben und Kontrollberichten (bundeslandspezifisch)

3. Erforderliche Anpassungen iP

  • Release 1.24
  • Erforderliche Dateien
    • IP_PATCH_MOBIL_1.10.0 (22.05.2017)

4. Schnittstellenserver (BSS, ehem. Kommunikationsserver)

  • Erforderliche Version: 3.0.2 (18.11.2016)

Patch Version 2.01.01102

Programmupdate (1.10.2 - 19.06.2017)

  • Bugfix
    • Bemerkungsfeld zum Betrieb wird nicht mehr angezeigt
      Status: behoben
    • Programmabsturz bei der Umkreissuche der Betriebe bei ungültigen Koordinaten
      Status: behoben
  • Programmergänzungen
    • Seit Windows 10 Update ist das Temp Verzeichnis (C:\ProgramData\firebird) für einfache Benutzter nicht mehr voll nutzbar.
      Verzeichnis wird daher jetzt auf mobil Temp-Verzeichnis gemappt
    • Katalogabgleich für Checklisten erweitert (Option: ja/nein)

Patch Version 2.01.01103

Programmupdate (1.10.3 - 28.06.2017)

  • Wichtige Information
    • Durch das aktuelle .NET Update auf die Version 4.7 ist die Verwendung von Stiften als Eingabemedium sehr instabil. Da Mobil auf diese Eingabemöglichkeit setzt, ist ein Update auf diese Version nicht empfohlen
    • .NET 4.7 wid mit dem KB3186497 ausgeliefert, weitere informationen im Microsoft Blog und bei Stackoverflow
    • Dieses Update war auch für das Startproblem verantwortlich, welches mit der 1.10.2 durch uns gefixt wurde
  • Bugfix
    • Die letzte Probenahme wird in der Liste der nächsten Termine angezeigt. In Versionen vor 1.9.2 wurden diese Probenahmen als "Sonstiger Termin" importiert. Ein Vollabgleich oder die 1.10.3 bereinigen die Datenbank
      Status: behoben
    • Durch die Möglichkeit der Zuordnung von Bildern in den Checklisten, wurde die Anwendung bei großen Checklisten ausgebremst
      Status: behoben
    • Bei der Bearbeitung der Kontrolle wurde immer die erste Checkliste ausgewählt
      Status: behoben

Patch Version 2.01.01104

Programmupdate (1.10.4 - 17.07.2017)

  • Bugfix
    • Bei sehr großen Bildern gab es ein Speicherproblem bei Erstellung bzw. Anzeige der Kontrollberichte
      Status: behoben
    • Beim Doppelklick auf das Textbausteinfenster kam es durch das mehrfache Öffnen des Formulars zum Programmabsturz
      Status: behoben
    • Bei der Anlage einer Kennzeichnungskontrolle durch Duplikation kam es zum Programmabsturz
      Status: behoben
  • Erforderliche Anpassungen iP
    • Erforderliche Dateien um Bilder in Reports anzuzeigen
      • IP-Patch_mobil_1.10.4 (14.07.2017)

Patch Version 2.01.01105

Programmupdate (1.10.5 - 25.08.2017)

  • Bugfix
    • Checkliste: Einfache Pflicht-Zeilen Validierung (ohne Untereintragspflicht) funktioniert nicht
      Status: behoben

Patch Version 2.01.01106

Programmupdate (1.10.6 - 11.09.2017)

  • Bugfix
    • Eingabehilfe/Textbausteine: Bei der Verwendung eines Eingabestiftes oder der Touchfunktion kann es zu Abstürzen oder sonderbarem Verhalten kommen
      Status: Der Fehler trat beim Start der Eingabehilfe durch Doppelklick/Touch auf. Diese Funktion wurde entfernt. Jedoch kann durch einen Doppelklick auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke die gleiche Wirkung erziehlt werden. Wie gewohnt wird bei fokussierter Eingabe ein Button eingeblendet, mit dem die Eingabehilfe gestartet werden kann.

Patch Version 2.01.01107

Programmupdate (1.10.7 - 29.09.2017)

  • Bugfix
    • Beim Löschen von Tätigkeiten, wird der Betriebsbesuch nicht entfernt. Es kommt zum Programmabsturz und zu Störungen der Synchronisation.
      Status: behoben

 

Version: 1.9.2 - 13.02.2017

 

Version des Installers: 2.01.01020

Es wird .NET 4.5.1 für die Verwendung von BALVI mobil vorausgesetzt. Es wird ein Update auf .NET 4.5.2 empfohlen.

Bereitstellung neuer Objekte und Funktionalitäten

  • Objekt weitere Tätigkeiten für den Fachbereich Futtermittel
  • Probenplan Hygieneproben
  • Umsetzung Herstelleranschreiben nicht als Report, sondern Probenschein zum E-Mailversand

1. Bugfix

  • Fehler nach Öffnen erfasster/gesendeter Tätigkeiten (sporadische Programmabstürze) - ViewModel der Dokumentenauswahl wird nicht richtig initialisiert (NW, BB)
    Status: behoben
  • Öffnen Dokument aus Betriebsdetails in Kontrollerfassung beendet den Erfassungsprozess (TH)
    Status: behoben
  • Bei der Nachbearbeitung von Checklisten schlägt die Pflichtfeldprüfung in einigen wenigen Fällen fehlerhaft an
    Status: behoben
  • Button "Abbruch" bei Tätigkeit zur Eigenbehörde funktioniert nicht
    Status: behoben, Button entfernt

2. Programmergänzungen / Änderungen

  • Allgemein
    • Der Abgleich des Behördenpersonals wurde um die Anrede erweitert. Bei den Personaleinstellungen des Überwachers muss die Anrede vor dem Vornamen ergänzt werden (NI)
  • Einstellungen
    • Bei den weiteren Tätigkeiten wurde die Einstellung für eine Sendevorlage ergänzt (NW)
  • Betrieb/Betriebsdetails/Betriebshistorie/Betriebsliste
    • Die Listenansicht des Betriebes wurde um die Spalte letzte Probenahme ergänzt (NW)
    • Beim Neuanlegen von Abteilungsarten wird der Cursor jetzt auf die Abteilungsart gesetzt (NI)
  • Probe/Probenplan
    • In der Listenansicht zum Probenplan LM wurde der Anlieferzeitraum als Spalte hinzugefügt (NW)
  • Kontrolle
    • Die Angaben für den Gewerbetreibenden wurde um die Bezeichnung ergänzt und vorbelegt (BE)
    • Die Nachkontrolle kann auch mit Uhrzeit angegeben werden (NI)
    • Bei der Vorbelegung des Verstoßtextes aus der letzten Kontrolle wird jetzt auch der Behebungstext mit angezeigt (NI)
    • Das Feld Ansprechpartner in den allgemeinen Angaben zur Kontrolle kann über einen Lizenzparameter ausgeblendet werden (NI)
      (Bitte um Rückmeldung, falls diese Einstellung aktiviert werden soll).
    • In den Kontroll-/Verstoß-/Bemerkungstexten wurde eine Löschfunktion (Symbol) ergänzt, mit welcher das gesamtes Textfeld zurückgesetzt werden kann
    • Für das Bemerkungsfeld unter dem Nachkontrollblock wurde die Textbausteinfunktion angebunden (NI)
    • Die Funktion "Berichtsangaben öffnen" wurde in "Optionen zum Bericht" umbenannt
  • Kontrollpunktassistent (KPA)
    • Es werden Hygieneverstöße (gemäß AVV-DATA Code=02) jetzt gelb dargestellt werden. Bei der Auswahl kann so bereits visuell schnell eine Unterscheidung getroffen werden, wenn mehrere thematisch unterschiedliche Verstöße angeboten werden
    • In der Krümelleiste wird die Abteilungsbezeichnung und nicht die Abteilungsart angezeigt
  • Bilder
    • Es wurde ein Button für den Import von Bildern aus dem Handy in der Fotofunktion ergänzt
    • Beim Hinzufügen von Bildern zur Probe/Kontrolle wird der Dateiname automatisch mit der ProbenID bzw. dem Aktenzeichen/Prüfberichtsnr. ergänzt (BB).
    • Die Fotos können jetzt in die Kontrollberichte integriert werden. Diese werden beim Einfügen in den Kontrollbericht automatisch in der Größe reduziert (NI) (Die Kontrollberichte müssen individuell angepasst werden. Bitte um Rückmeldung, falls dies gewünscht wird.)
    • Korrektur: Bei Bildern mit Orientierungsinformation werden diese im Report ggf. gedreht. (NI)
  • diverse Anpassungen in Probenahmescheinen, Anlagen, Herstelleranschreiben und Kontrollberichten (bundeslandspezifisch)

3. Erforderliche Anpassungen iP

    • Release 1.24
    • Erforderliche Dateien
      • IP_PATCH_MOBIL_1.9.2 (13.02.2017)

4. Schnittstellenserver (BSS, ehem. Kommunikationsserver)

    • Erforderliche Version: 3.0.2 (18.11.2016)

Patch Version 2.01.01021

Programmupdate (1.9.2.989 - 23.03.2017)

  • Die Rechtschreibprüfung war dauerhaft deaktiviert.
    Status: behoben

Version: 1.9.1 und älter

Lesen Sie hier alle Release Notes bis zur Version 1.9.1.