BALVI GmbH

Beratung

Unsere Beratungsleistungen umfassen alle fachlichen und technischen Aspekte der Informationsverarbeitung im gesundheitlichen Verbraucherschutz. Wir unterstützen unsere Kunden bei einer Optimierung der Verfahren der Überwachungsdokumentation und der Datenauswertung. Unsere Softwarelösungen passen wir an die individuellen Bedürfnisse der Kunden an.

Über die Bundesgrenzen hinaus beraten wir Unternehmen und Erzeugergemeinschaften bei der Einrichtung nachhaltiger Produktionsketten und der Optimierung ihrer Eigenkontrolle im Sinne der EU-Standards des gesundheitlichen Verbraucherschutzes.

Unsere Beratung umfasst insbesondere folgende Leistungen:

  • Situations- und Anforderungsanalyse
  • Machbarkeitsstudien, die verschiedene Integrationstiefen und Technologieebenen aufzeigen
  • Unterstützung bei der Anforderungserstellung (Lastenheft)
  • Detaillierte Prozessanalysen der Überwachungs- und Dokumentationsaufgaben (inkl. Auswertungen, Risikoanalysen etc.)
  • Konzeption eines leistungsstarken Datenbankdesigns
  • Gemeinsame Entwicklung strukturierter Kataloge für die Eingabeunterstützung und die Sicherstellung aussagekräftiger Auswertungen und Statistiken
  • Schnittstellenanalyse und Beratung zur Integration anderer Systeme
  • Organisation und Planung für die Einführung eines IT-unterstützten Dokumentationssystems
  • Unterstützung bei der Schulungsorganisation und -durchführung
  • Evaluation von laufenden und abgeschlossenen Projekten

Softwareproduktion

Unsere Softwareproduktion befasst sich mit der Weiterentwicklung der Standardsoftware BALVI iP sowie der Erstellung systemübergreifender Lösungen auf Basis des BALVI iP2 Framework.

BALVI iP beherrscht die Komplexität des gesundheitlichen Verbraucherschutzes durch eine integrative Zusammenführung verschiedener Überwachungsaspekte in einem Programm. Sie wurde unter besonderer Berücksichtigung von Performance, Stabilität und Skalierbarkeit entwickelt.

In der Entwicklung von BALVI iP stehen folgende Aspekte im Vordergrund:

    • Modularer Aufbau und Konfigurierbarkeit für eine maßgeschneiderte Anpassung an die Kundenanforderungen
    • Entwicklung von Schnittstellen zu anderen Softwaresystemen wie z.B. LIM-Systeme
    • Mobile Lösungen für die Nutzung von Notebook, Tablet PC, Smartphone/PDA
    • Datenübernahme von Altprogrammen

Kundenbetreuung

BALVI iP–VideoseminareBild entnommen aus den
BALVI iP–Videoseminaren

Wir passen unsere Software kontinuierlich an die dynamischen Entwicklungen im gesundheitlichen Verbraucherschutz an. Es findet ein ständiger Austausch zwischen den Verantwortlichen auf Seiten unserer Kunden und den firmeninternen Fachverantwortlichen statt. Fehlermeldungen, Hinweise und Wünsche werden über unsere Dozenten, unsere Support-Mailadresse oder über die Support-Hotline an uns herangetragen.

 

Unsere Kundenbetreuung umfasst insbesondere folgende Leistungen:

  • Telefonsupport über eine eigenständige Telefonnummer Mo. - Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Annahme von Kundenmeldungen per E-Mail
  • Schulungen, Workshops direkt beim Kunden oder am Standort Lübeck durch unsere Dozenten
  • Vor-Ort-Support durch unser Fachpersonal
  • Ausführliche Handbücher und Videoseminare
  • Video-Anleitungen auf der Webseite